1. Mannschaft

24.09.2012

1. Mannschaft: Nur Unentschieden gegen Plattenhardt II

Geschrieben von

Die erste Mannschaft ging nach dem 5:2-Auftaktsieg mit breiter Brust ins Heimspiel gegen den TSV Plattenhardt II. Nach drei Minuten hatte Alexej Kalinowski die erste Chance, doch sein Kopfball aus kurzer Distanz verfehlte das Gehäuse weit.

Besser machte es erneut Martin Rücker (10.), der zunächst  aus sieben Metern am rechten Pfosten scheiterte, dann aber sein Visier richtig eingestellt hatte. Nach Vorlage seines Neffens Tobi Rücker überlupfte er den Gästekeeper zur verdienten 1:0-Führung. Ein Tor, das den Gablenbergern nicht gut tat. Das anfängliche Selbstbewusstsein wandelte sich in Überheblichkeit und machte das Filder-Team stärker und stärker. Die Folge: der 1:1-Ausgleich durch Alex Gebhardt (30.), der im Sechzehner nach einer Parade von Maik Abdel Aziez gedankenschnell nachsetzte. Nach der Pause drückten die Hausherren den TSV Plattenhardt II mehr und mehr in die eigene Hälfte, doch wieder wurden eine Vielzahl an Möglichkeiten liegen gelassen. Es kam, wie es aus Sicht des SVG kommen musste: Einen von mehreren Kontern nutzten die Gäste zur 2:1-Führung. TSV-Stürmer Huy Pham (70.) ließ Schlussmann Abdel Aziez, der mehrfach gut parierte, keine Chance. Die wütenden Gablenberger drückten auf den Ausgleich, doch wieder fehlte der letzte Biss. Als allerdings Kalinowski in der 85. Minute im Strafraum zu Fall gebracht wurde, bedankte sich Spielführer Rücker und versenkte vom Punkt zum 2:2. In der Nachspielzeit hatte der eingewechselte Patrick Binder noch das 3:2 auf dem Fuß, doch den Flachpass von Filip Radusinovic verpasste er vo dem leeren Tor um einen Schritt.

Tags:  Spielbericht