1. Mannschaft

08.04.2013

0:1 - Erste verliert ersatzgeschwächt gegen SportKultur

Geschrieben von

Die 1. Mannschaft musste bei der 0:1-Niederlage gegen SportKultur auf eine Vielzahl von Stammspielern verzichten. Aus Sicht der Gablenberger kam es jedoch noch schlimmer: In der 57. Minute verletzte sich Torwart Maik Abdel Aziez bei einer Glanzparade schwer und musste ausgewechselt werden.

Noch Stunden nach Abpfiff des Spiels konnte der SVG-Schlussmann auf seinem linken Auge nichts sehen. Am Sonntagabend gaben die Ärzte im Krankenhaus  jedoch Entwarnung: Eine angebrochene Nase, eine Fraktur am Jochbein und eine schwere Prellung des Augapfels lautete die Diagnose. Abdel Aziez hatte Glück im Unglück, die Sehkraft wird wohl vollständig zurückkehren. Pech hatte er jedoch zuvor auf dem Spielfeld, denn seine schmerzhafte Rettungsaktion wurde nicht belohnt. Nachdem er den Vollspannschuss von Daniel Kottny aus kurzer Distanz mit dem Gesicht parierte, prallte der Ball vom Pfosten wieder vor die Füße des SportKultur-Angreifers und damit zur 1:0-Gästeführung zurück.
Während die abstiegsgefährdeten Wangener über 90 Minuten eine starke Leistung zeigten, merkte man den Hausherren vor allem in der Offensive das Fehlen von Toptorjäger Martin Rücker, seinem Neffen Tobias, Flügelflitzer Alexej Kalinowski und Spielmacher Karim Abdel Aziez an. Dennoch kam der SVG zu Chancen: Unter anderem scheiterte Piero Don Vito in der 30. Minute aus kurzer Distanz am Schlussmann. In der Nachspielzeit wurde Adam Looses Ausgleichstreffer wegen eines vorangegangen Handspiels zu Recht zurück gepfiffen, so dass die Spieler der SportKultur einen nicht unverdienten 1:0-Auswärtssieg feiern durften.

Tags:  Spielbericht