Obwohl der SV Gablenberg durch einen Kopfballtreffer von Vito Ardone in der zehnten Minute eigentlich einen guten Start erwischte, knüpften die Hausherren gegen Uhlbach zunächst an die schwache Leistung vom vergangenen Spieltag an.

1. Mannschaft
12.03.2012

SportKultur - SVG 2:1 (1:0) Empfehlung

Ohne langes Abtasten legten beide Mannschaften vom Anpfiff weg los und spielten schnell nach vorne. Die ersten guten Chancen erspielte sich die SK in der 5. Minute durch Dominik Klenk, und vier Minuten später durch David Kontny.

1. Mannschaft

Zum Abschluss des Jahres fand der SV Gablenberg gegen den TB Untertürkheim mit einem 2:1-Sieg wieder in die Erfolgsspur zurück.

1. Mannschaft

Im letzten Spiel der Hinrunde nahmen sowohl der SV Gablenberg als auch die Hausherren, der TSV Uhlbach, nur zögerlich und stotternd  Fahrt auf.  

1. Mannschaft

Die Begegnung zwischen dem SV Gablenberg und Calcio II erinnerte stark an ein Kräftemessen beim Armdrücken. Jedes Mal, wenn die spielstarken Gäste aus Leinfelden auf Schlagdistanz waren und das Spiel zu kippen drohte, hatten die Hausherren eine Antwort parat.

1. Mannschaft

Überraschend schwach präsentierten sich die Ostler im Nachbarschaftsduell, das eigentlich genug Motivation hätte haben sollen, da doch einige Ex-Ostler in den Reihen der Gäste standen.

1. Mannschaft

Zwei Tage nach dem 4:0-Sieg gegen Plattenhardt II zeigten sich die Gablenberger bei den Sportfreunden Stuttgart erneut stark. Auch beim Auswärtsspiel auf der Waldau nahmen sie mit einem 4:1-Erfolg drei Punkte auf die Waldebene Ost mit.

1. Mannschaft

Während die zweite Mannschaft gegen den souveränen Tabellenführer SSV Zuffenhausen in der Kreisliga B keine Chance hatte, machte die Erste in der A-Klasse weiter Boden gut. Mit einem 4:0-Heimsieg gegen Plattenhardt II überholte der Gastgeber den Tabellenvierten.

1. Mannschaft

Der SVG kam beim Aufsteiger zu einem verdienten und ungefährdeten 3:0 Erfolg. Dabei erwischten die Gastgeber den deutlich besseren Start und trafen nach wenigen Sekunden den Pfosten. Dies sollte allerdings die einzige Tormöglichkeit in der ersten Hälfte bleiben.

1. Mannschaft

p { margin-bottom: 0.21cm; } Nach zwei Siegen in Folge wollte der SV Gablenberg auch im Heimspiel gegen den TV Zazenhausen an die ordentlichen Leistungen der Vorwochen anknüpfen und den nächsten Dreier einfahren. Doch die Hausherren lieferten den wohl bislang…

1. Mannschaft
Seite 11 von 21