10.10.2010

SVG - VfL Wangen 2:4 Empfehlung

Der SVG konnte die gute Leistung von letzter Woche nicht bestätigen und ging zu Hause gegen den VfL Wangen mit 2:4 unter.

1. Mannschaft
03.10.2010

SG West - SVG 2:2 (1:0) Empfehlung

In der Anfangsphase der Partie merkte man der stark umgebauten Mannschaft des SVG den Respekt vor den spielstarken Hausherren an. Folgerrichtig erzielte West nach einer Viertelstunde die Führung.

1. Mannschaft

Der SV Gablenberg hat ein Lebenszeichen von sich gegeben. Im Kellerduell gegen die SG Untertürkheim sicherte sich das Team von Trainer Alexander Russky nach einer kämpferisch aufopferungsvollen Leistung ein 0:0 und somit nach fünf „Leerläufen“ in Folge wieder einen Zähler.…

1. Mannschaft

Zumindest was die Punktausbeute beider Vereine angeht, ist man auf Augenhöhe: Sowohl der SV Gablenberg als auch die SG Untertürkheim haben in der Fußball-Bezirksliga erst drei verbuchen können.

1. Mannschaft

Punkt verspielt „In meiner Trainerkarriere stand bislang noch nie ein Spieler in der Startelf, den ich nicht kenne“, sagte SVG-Coach Alexander Russky vor der Begegnung. Doch ungewöhnliche Aufgaben erfordern ungewöhnliche Maßnahmen:

1. Mannschaft
09.09.2010

OFK Beograd Stuttgart - SVG 4:1 Empfehlung

Auch im vierten Spiel in Folge gab es für den SVG in der noch jungen Saison nichts zu holen. Dem Gastgeber Beograd reichte dabei eine durchschnittliche Leistung, um den SVG mit 4:1 nach Hause zu schicken.

1. Mannschaft

Im Kellerduell beim SV Sillenbuch unterlag der SVG verdient mit 2:0 Toren. Dabei erwischten die Gäste einen ordentlichen Start. Khostwal und Midzic hatten gleich zu Beginn gute Möglichkeiten den SVG in Führung zu bringen.

1. Mannschaft
29.08.2010

SVG - Croatia 2:5 (2:5) Empfehlung

Die Hausherren starteten eigentlich denkbar günstig in die Partie. Mitten in der ersten Drangphase der Gäste bediente Kalinowski Rücker und es hieß1:0 (5.). Praktisch im Gegenzug glich Croatia begünstigt von der unsortierten Gablenberger Hintermannschaft aber aus (7.).

1. Mannschaft

Ärger über den spontanen Wechsel von Patrick Schollbach zum Landesligisten Zwei Spiele, drei Punkte - so gesehen kann der SV Gablenberg mit dem Auftakt der Bezirksliga zufrieden sein. Personell drückt der Schuh aber immer noch gewaltig, besser gesagt er schmerzt…

1. Mannschaft

Bei Standards unaufmerksam Die Hausherren setzten von Beginn an um, was der Gablenberger Interimscoach Thomas Rücker noch kurz vor dem Anpfiff von seinen Mannen eigentlich gefordert hatte. Eng am Mann setzten sie die Gäste unter Druck und ließen Ball und Gegner…

1. Mannschaft
Seite 15 von 21