Die Begegnungen zwischen dem SV Gablenberg und dem VfB Obertürkheim versprachen in den vergangenen Jahren immer viel Brisanz. In dieser Saison musste das junge Team von der Hafenbahnstraße auf der Waldebene Ost jedoch Lehrgeld bezahlen.

1. Mannschaft

7:0 - das klingt nach einem souveränen Sieg für den SV Gablenberg, lange Zeit sah es gegen Ermis jedoch nicht danach aus.

1. Mannschaft

Nach dem Auftakterfolg bei Ermis wollte der TBU im Heimspiel gegen den SV Gablenberg nachlegen. Die Gäste begannen engagiert und waren zunächst leicht feldüberlegen, allerdings ohne große Gefahr aufs Gehäuse des TBU auszuüben.

1. Mannschaft

"Ich habe gegen Sportfreunde mehr Tore vorbereitet als in der gesamten vergangenen Spielzeit", sagt SVG-Mittelfeldakteur Benjamin Schöllhorn. Dass er beim 3:0-Sieg gegen den Bezirksliga-Absteiger  mit nur einem Assist die Bilanz aus der Vorsaison "pulverisierte", spricht eigentlich nicht für seine Offensivqualitäten.…

1. Mannschaft

Mindestens ein Punkt war für die Gablenberger gegen Zazenhausen Pflicht, um vorzeitig aus eigener Kraft die Klasse zu sichern. Und eben dieses Remis holten die Hausherren. Das 2:2 war jedoch hart umkämpft.

1. Mannschaft

Nach der durchwachsenen Vorstellung beim PSV Stuttgart fand der SV Gablenberg im Heimspiel gegen den Stuttgarter Sportclub wieder zurück zur alten Form der Rückrunde und siegte verdient mit 2:1.    

1. Mannschaft
12.05.2014

Erste rettet Punkt beim PSV Empfehlung

Die Partie begann aus Sicht des PSV Stuttgart ungünstig: Bereits nach zwei Minuten senkte sich eine Bogenlampe von Tobi Rücker ins lange Eck und Gablenberg führte plötzlich mit 1:0.

1. Mannschaft

Nach dem Abpfiff mussten die Spielertrainer der SG Untertürkheim, Timo Zeidler und Christoph Stegbauer, erstmals ordentlich durchschnaufen. "Wir haben uns gegen Gablenberg gerade noch ins Ziel gerettet", sagten die beiden unisono und zogen vor der Leistung der Hausherren den Hut.…

1. Mannschaft

Das Lokalderby zwischen der Spvgg Stuttgart Ost und dem SV Gablenberg begann relativ verhalten, beide Mannschaften versuchten zuerst sicher zu stehen dann kam der große Regen mit Hagel und der Schiedsrichter unterbrach nach zwölf Minuten das Spiel für eine Viertelstunde.

1. Mannschaft

Wie schon beim VfB Obertürkheim siegte der SV Gablenberg auch im Heimspiel gegen Ermis Metanastis mit 3:2. Im Gegensatz zur Vorwoche aber nicht aufgrund einer starken Leistung. Die griechischen Gäste hätten auf der Waldebene Ost einen Punkt durchaus verdient gehabt.…

1. Mannschaft
Seite 5 von 21