×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 156

2. Mannschaft

17.10.2010

Zurück auf Punktejagd

Geschrieben von

Nach der bitteren Niederlage letzte Woche, reiste man diese Woche hinauf an den Krähenwald zum MTV Stuttgart III.

Zurück im Team war Kapitän Björn Hahn, trotzdem hatte man nur zwölf Spieler zur Verfügung. Vier Stammkräfte mussten verletzungsbedingt absagen.

 

Gegen die sehr junge Mannschaft vom MTV (keiner Älter als 21) sah der SVG II in den ersten 20 Minuten mehr als schlecht aus. Das Spiel war keine  fünf Minuten alt, als der MTV nach Flanke von der rechten Seite in der Mitte den Ball einnetzen konnte. Bis zur 44. Minute konnte der SVG keine wirkliche Chance erarbeiten und so war es Lars Plugge und dem Torgestänge zu verdanken, dass der SVG nur mit einem Tor zurücklag. Quasi mit dem Pausenpfiff konnte jedoch Robert Gnann den Ball nach vorne schlagen, die Stürmer Chris und Micha setzten mustergültig nach und so wurde der Debütant Micha im 16er zu Fall gebracht. Kapitän Björn Hahn war schon auf dem Weg zu Punkt als Anderas Künster anzeigte, dass er den Ball versenken werde. Und das tat er wie Versprochen. Oben rechts hämmerte Künster den Ball in die Maschen.

Nach der Halbzeit war der SVG endlich wach. Die Erfahrung macht sich immer wieder in den Zweikämpfen bezahlt. Eine weitere Standartsituation entschied das Spiel. Markus Scheiderer konnte den Ball per Freistoß im Torwarteck unterbringen.

Danach rannten die Hausherren immer wieder an, aber wieder waren Aluminium und der überragende Lars Plugge zur Stelle.

Der SVG meldet sich zurück und nimmt das obere Drittel in Angriff.

Nächste Woche empfängt man das Team aus Steinbronn.

Tags:  Spielbericht