×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 156

2. Mannschaft

24.10.2010

SVG II marschiert weiter

Geschrieben von

Der SVG II marschiert weiter in Richtung obere Tabellenplätze.

Gegen den TSV Steinenbronn kam die Mannschaft von Trainer Markus Scheiderer zu einem 2:1-Heimsieg. Die Hausherren ging druckvoll in die Partie und hatten die Platzhoheit. Ein Freistoß von Scheiderer brachte wie so oft die Führung für die Gablenberger. Danach gab der SVG II unverständlicherweise das Spiel etwas aus seiner Hand und wieder konnte der klasse aufgelegte Torhüter Lars Plugge ein ums andere Mal sein Können zeigen. Kurz vor der Pause hatte Angreifer Chris Schichl die riesen Chance die Führung auszubauen. Aber er schob den Ball knapp am Tor vorbei. Nach der Halbzeit hatte der SVG sich wieder etwas gefangen und agierte wieder offensiver. So war es Benjamin Schöllhorn der nach einer Flanke von C.Schichl den Ball per Volley im Netz zappeln lies. Ein Freistoß aus 25 Metern von Kapitän Hahn knallte gegen die Latte. Danach stellte der SVG wieder sein Spiel ein. Die Gäste wurden stärker, scheiterten aber immer wieder an Keeper Plugge. Ein Freistoß zehn Minuten vor Ende brachte die Gäste nochmals zurück. Der SVG kassierte eine gelb-rote Karte und musste sich die letzten Minuten in Unterzahl durchkämpfen. Der zur Halbzeit eingewechselte Chris Mössner hatte einen weiteren Treffer für die Gablenberger auf dem Fuß, schoss aber über die Querlatte.

 

Der SVG rette sich am Ende über die Zeit, zeigte aber wieder, das die Mannschaft immer besser als Team agiert und bis zur Winterpause weiter Boden gut machen will.

Nächstes Spiel

Özvatan - SVG II  31.10.10 - 15 Uhr

Tags:  Spielbericht