×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 156

2. Mannschaft

10.10.2011

SVG II verspielt Auswärtssieg

Geschrieben von

Eigentlich ist es in dieser Saison ziemlich einfach die Spielberichte zu schreiben. Jedes Spiel war der SVG besser als die Gegner und jedesmal war die Chancenverwertung  die Note 6 wert. So auch in Zuffenhausen bei Makedonja.

Der SVG musste gleich auf mehrere Stammspieler verzichten, die noch in der Vorwoche auf dem Platz standen. So war Steegmüller in der ersten Mannschaft aktiv, ebenso Maringolo. Schaette und Shabani fielen krank aus. Auch Bikidis Gnann und Zeck konnten nicht spielen. Mit 12 Spieler darunter Neuzugang Niemann und A-Jugend Spieler Roland M. waren für die 2.te Mannschaft aktiv. Nach 5 Minuten die erste große Chance durch Mößner. Ein Volleyschuss konnte der Torhüter aus der Ecke fischen. Danach auch weiterhin der SVG am Drücker. Alawi scheitert, ebenso wie Vaca und Hahn. Nach 20 Minuten dann ein Freistoß von Scheiderer, der direkt einschlägt. Die verdiente Führung. Aber wie so oft diese Saion waren kleine Fehler beim SVG ausschlaggeben für den Punktverlust. Nach einem Kopfballduell von Hahn, kann Scheiderer den Ball nicht klären und der Gegner war auf und davon. 1:1 Halbzeitstand. Nach der Pause war der SVG wieder zur Stelle. Vaca setzte sich mustergültig durch und passte nach innen. Dort konnte Alwai gedankenschnell den Ball einnetzen. Der SVG mit vielen Konterchancen, aber die Abschlüsse waren meist zu schwach. In der 72. Minute schossen die Gastgeber aus gut 35 Meter aufs Tor. Der Ball senkte sich hinter Bischof im Tor. Von der Sonne geblendet war der Ball nicht zu erkennen. Der SVG gab sich nicht auf und versuchte nochmal alles zu geben. Wieder war es Vaca der den Ball in die Mitte zurücklegte und Hahn schoss aus 17 Meter flach ins Eck. Die Führung. In der 92. Minute dann der Schock. Die sonst gutspielende Abwehrreihe um Schöllhorn, Lynch, Widmann, Lappas und Scheiderer war einen Moment unaufmerksam und der Gastgeber konnte nochmal zurückschlagen. Ein Punkt auswärts, jedoch wohl eher wieder 2 verlorene Punkte. Wie schon so oft diese Saison. Am Sonntag empfängt der SVG Zazenhausen II. 3 Punkte sind Pflicht für die Jungs von Markus Scheiderer.

 

Tags:  Spielbericht