×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 156

2. Mannschaft

21.05.2012

SVG II besiegt Sportfreunde II

Geschrieben von

 Bei sommerlichen Temperaturen, standen zu Beginn nicht alle Zeichen auf Sieg. Nach der herben Niederlage in der Vorwoche, waren die SVG Jungs aber gewillt, den Dreier einzufahren.

Musste man in der Vorwoche noch auf Trainer Scheiderer verzichten, fielen diesmal Sega und Brüderle aus. Nach einem schwachen Beginn der Gastgeber konnte die Sportfreunde durch einen schnellen Konter Kapital schlagen. Torhüter Dos Santos brachte den Stürmer im Strafraum zu Fall und konnte den anschließenden Elfmeter nicht halten. Die Führung für die Gäste war perfekt. Wie auch schon in den Wochen zuvor bäumte sich aber die Truppe auf und kämpfte sich zurück ins Spiel. Nach einem Foul an Schaette und dem schnell ausgeführten Freistoß von Steegmüller, war es Kapitän Hahn mit einem Schuss aus 16 Metern in den Winkel. Der verdiente Ausgleich. Der SVG kam nun ins Rollen. Wieder ein Freistoß von Steegmüller, wieder Hahn zur Stelle. Diesmal mit dem Kopf zur 2:1 Führung. 

Nach der Halbzeit blieb der SVG spielbestimmend. Ein direkter Freistoß von Steegmüller brachte die Vorentscheidung. Nach der 3:1 Führungen hatten die Gäste keine Antwort mehr parat, auch weil die Abwehr um Gnann, Scheiderer, Lynch und Schöllhorn sicher stand.

Chancen durch Helmut und Timo blieben ungenutzt und so war es am Kapitän den Schlusspunkt zu setzen. Wieder war es ein Pass von Steegmüller auf den völlig freien Hahn in der Mitte, der zum 4:1 Endstand einnetzte.

 

Zum letzten Heimspiel der Saison am Pfingstmontag erwartet die Truppe nochmals ein Kracher. Im Lokalderby gegen die Männer von Ost kommt es um 13.15 Uhr zum Anpfiff.

Über Unterstützung würden sich Spieler und Trainer freuen.

Tags:  Spielbericht