Vom Anpfiff an gab es kein Taktieren der Mannschaften und in der ersten Hälfte wurde den Zuschauern ein flottes Spiel geboten.

1. Mannschaft

Nach drei Siegen aus drei Spielen wurde die 2. Mannschaft des SV Gablenberg auch gegen Ermis II ihrer Favoritenrolle gerecht. Im vierten Saisonspiel der Kreisliga B, Staffel 1, ließen sie nichts anbrennen und bezwangen die griechischen Gäste souverän mit 8:1…

2. Mannschaft

Der SV Gablenberg erwischte im Heimspiel gegen Ermis den besseren Start. Nachdem Alexei Kalinowski und Mustafa Sandalli Chancen in der Anfangsphase liegen ließen, zielte Niko  Psomiadis besser. 

1. Mannschaft

Der SVG ist knapp einer Blamage entgangen und erreichte erst nach Elfmeterschießen die dritte Runde des diesjährigen Pokalwettbewerbes. Dabei ging der SVG durch sehenswerte Tore von Tsompanidis und Zylfija mit zwei Toren in Führung.

1. Mannschaft

Die erste Chance des Spiel hatte Daniel Kontny für die SportKultur in der 7. Minute. Aus guter Position ging sein Schuss aber weit am Gästetor vorbei. Nun entwickelte sich ein sehenswertes Spiel zweier offensiv spielenden Mannschaften.

1. Mannschaft

 Die Reserve des SV Gablenberg knüpft an den 4:1-Auftaktsieg beim VfB Obertürkheim an und bezwingt den TSV Steinenbronn III mit 2:0 (1:0). Allerdings boten die Hausherren vor allem im zweiten Durchgang fußballerische Magerkost.

2. Mannschaft

Die erste Mannschaft ging nach dem 5:2-Auftaktsieg mit breiter Brust ins Heimspiel gegen den TSV Plattenhardt II. Nach drei Minuten hatte Alexej Kalinowski die erste Chance, doch sein Kopfball aus kurzer Distanz verfehlte das Gehäuse weit.

1. Mannschaft

Klarer als erwartet verlief zum Saisonauftakt in der Fußball-Kreisliga A, Staffel 3, die Partie zwischen dem Vorjahres-Vize VfB Obertürkheim und dem -Dritten SV Gablenberg. Der SVG gewann verdient mit 5:2 (2:1) beim VfB und unterstrich das, was viele Experten der…

1. Mannschaft

Die zweite Mannschaft startete vielversprechend in die Saison. Beim VfB Obertürkheim 2 behielte die SVG-Reserve mit 4:1 die Oberhand.

2. Mannschaft

Die Gablenberger erwischten im Lokalderby gegen den Tabellenführer einen denkbar ungünstigen Start. Nach einem sehenswerten Schuss von Michael Stahlmann aus 17 Metern ins rechte obere Eck lagen die Hausherren bereits nach 12. Minuten mit 0:1 zurück.

1. Mannschaft
Seite 12 von 30