Diese Seite drucken

C2

14.12.2015

Erfolgreicher Abschluss des Jahres - Aufstieg in die Leistungsstaffel geschafft

Geschrieben von

Die D2 des SV Gablenberg  hat am letzten Spieltag das Nötige getan und beim TV Kemnat mit 5:1 gewonnen. Ein Pflichtsieg, der die Chance auf den zweiten Platz in der Kreisstaffel offen gehalten hat. Jetzt mussten auch die unmittelbaren Kontrahenten mitspielen - und sie taten es. Der VfB Obertürkheim und SGM Stuttgart/Degerloch II haben sich am letzten Spieltag 1:1 getrennt. Damit konnte Gablenberg an beiden Teams vorbeiziehen und sich den verdienten zweiten Platz sichern. Das Torverhältnis von 43:9 in zehn Spielen zeigt, dass der SVG hinten gut gestanden ist und vorne in den meisten Spielen ziemlich treffsicher war. Der zweite Rang bedeutet den Aufstieg in die Leistungsstaffel.

Klarer Sieger der Staffel war die überlegene Mannschaft SV Sillenbuch II, die lediglich gegen Gablenberg einigermaßen in Schwierigkeiten gekommen ist. Neben der Niederlage gegen Sillenbuch hat der SVG drei Unentschieden eingefahren, wobei die Gablenberger in zwei Partien haushoch überlegen waren, aber den Ball nicht ins Tor brachten. Lediglich in der Regenpartie auf dem Rasenplatz in Obertürkheim musste unsere D2 noch froh über das Remis sein.

Das letzte Spiel in der Herbstrunde gehörte zu den schwächeren Begegnungen. Auf dem holprigen Rasenplatz in Kemnat tat sich der SVG schwer. Zumal das Gras auch noch ungleich gemäht war. Der Platz war eng und das Kombinationsspiel kam nicht richtig in Fahrt. Bei Halbzeit stand es 3:0, dem Gegentreffer der Kemnater folgten schnell die beiden weiteren Treffer zum Endstand. (Bericht von Daniel Grupp)

 

Zum erfolgreichen Abschluss des Jahres 2015 kam dann noch ein 3. Platz beim eigenen Turnier im Dezember.

Tags:  Spielbericht