C2

11.04.2017

D1 geht als Tabellenerster in die Osterpause

Geschrieben von

Vier Spiele, vier Siege, kein Gegentor, alleiniger Tabellenführer: Die D1 des SV Gablenberg hat den tollen Start in der Leistungsstaffel fortgesetzt. Der Mannschaft von Trainer Jochen Renner ist ein überzeugender 4:0-Erfolg gegen den TSV Mühlhausen gelungen. Vor allem in der ersten Spielhälfte, die mit 3:0 an den SVG ging, zeigte das Team eine spielerisch und taktisch reife Leistung. In der zweiten Hälfte ließ dann nach dem deutlichen Vorsprung die Konzentration etwas nach. Insgesamt darf das gesamte Team für eine erhebliche Leistungssteigerung gegenüber dem 3. Spieltag gelobt werden.  In der Woche davor hat die D1 ihr Heimspiel zwar mit 1:0 gewonnen, bot aber eine eher schwächere Partie. Die Automatismen griffen nicht richtig ineinander, zwischen Abwehr und Angriff klafften oft zu große Lücken. Dennoch war der SVG insgesamt überlegen, obgleich das bis dahin noch ungeschlagene  Team vom TSV Rohr zu Gast war. So gesehen war es ein wichtiger Sieg. (Bericht und Foto: Daniel Grupp)

Tags:  Spielbericht