Jens Bischoff

Artikel geschrieben von Jens Bischoff

2:2 hieß es am Ende eines schweren und unter nasskalten Bedingungen hart geführten Spiels. Zweimal hatten die Grün-Weißen geführt, konnten den Vorsprung aber nicht über die Zeit retten.

Uncategorised geschrieben von

Spannend war es auf der Waldebene zwischen der Reserve des SVG und dem TBUII beim 6:4 Heimsieg. Dieser begann allerdings mit einem gewaltigen Kaltstart der Weißen. Bereits nach 7 Minuten lag der SVG mit 0:2 im Hintertreffen.

Uncategorised geschrieben von